FundInfo by Nova Find – Das virtuelle Fundbüro

FundInfo ist ein seit vielen Jahren praxiserprobtes und zuverlässiges Werkzeug zur Verwaltung von Fundsachen für Städte, Gemeinden, Verkehrsbetriebe, Freizeitparks und weitere Fundservicestellen.

Mit der neuen Version FundInfo by Nova Find werden Innovation und Bürgerservice großgeschrieben.

FundInfo by Nova Find macht die Vernetzung datenschutzkonform über Organisations- und Ländergrenzen hinweg möglich und zeigt wie moderne E-Government-Services einen Mehrwert für BürgerInnen und MitarbeiterInnen darstellen. Durch teilnehmende Städte und Gemeinden, Verkehrsbetreibe wie etwa die Bahn (z.B. Deutsche Bahn) und Busunternehmungen, wird dieses Netzwerk stetig gestärkt und erweitert.

Mit mehr als 700 Kunden allein in Deutschland können heute mehr als 20 Mio. BürgerInnen und mehr als 5 Mrd. PassagierInnen vom modernsten Fundservice profitieren.



Informieren Sie sich jetzt

 

Ihre Vorteile

  • Umfassende Unterstützung der Fundsachenverwaltung und des Bürgerservice
  • Mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich elektronisches Fundbüro gewährleisten etablierte Prozessen und Funktionen
  • Automatischer laufender Trefferabgleich
  • Intuitive Bedienung
  • Automatisierte Bestätigungen und Benachrichtigungen
  • Umfassende Lagerverwaltung
  • Statistiken und Auswertungen
  • Vernetzung der teilnehmenden Fundbüros und Recherche im gesamten Datenbestand aller angebundenen und freigeschalteten Fundbüros
  • Kooperation mit örtlichen Partnern für bestmöglichen Support
  • Intuitive öffentliche Online-Verlusterfassung in einfacher Sprache
  • Barrierfreiheit und Responsivität, um ein Service für alle BürgerInnen bereitstellen zu können.
  • Rund um die Uhr für Ihre BürgerInnen erreichbar
  • DSGVO-konforme Datenhaltung, inkl. Beauskunftungsmöglichkeit in einem ISO 27001 zertifizierten SaaS-Betrieb
  • Bereitstellung als Software-as-a-Service, kein Installations- und Wartungsaufwand

 

FundInfo by Nova Find im Überblick

Kernelement von FundInfo by Nova Find ist der gemeinsame Datenbestand. Alle AnwenderInnen - von Berlin bis Konstanz - greifen auf eine einzige Datenbank zu und bilden so einen DSGVO-konformen Informationsverbund. Interne und personenbezogene Daten sind selbstverständlich nur für das zuständige Fundbüro sichtbar.

FundInfo by Nova Find und sein Ökosystem:

  • der Fundsachenverwaltung als umfassendes, modernes Werkzeug für die Verwaltung von Fundgegenständen in den Fundbüros
  • der öffentliche Online-Suche für BürgerInnen
  • easyfind-Codes zur Kennzeichnung von persönlichen Gegenständen, damit sie bei Verlust rasch zurückgegeben werden können.

In der Fundsachenverwaltung unterstützt FundInfo by Nova Find das Fundbüro umfassend - von der Erfassung, bis zur Rückgabe bzw. Versteigerung, Verkauf oder Vernichtung eines Fundgegenstands.

FundInfo by Nova Find besitzt eine integrierte Terminüberwachung und darüber hinaus eine individuell zu steuernde Wiedervorlage. Anschreiben, Benachrichtigungen und Informationen werden automatisiert mehrsprachig aufbereitet und über definierte Kommunikationskanäle (Brief, E-Mail, SMS) an Finder und Verlierer übermittelt.

Listen für Bekanntmachungen und Versteigerungen sind genauso enthalten wie umfangreiche Auswertungen und Statistiken.

Die Informationsseite für öffentliche Verlustmeldungen kann individuell in den Web-Auftritt des Fundbüros integriert werden.


 

FundInfo by Nova Find– Ihr starker Fundservice-Partner

Funktionsumfang:

  • FundInfo by Nova Find für die umfassende Verwaltung Ihrer Fundgegenstände
  • Öffentliche Online-Verlusterfassung für Ihre BürgerInnen, KundInnen und PassagierInnen
  • easyfind-Integration für die schnellere Rückgabe von bei easyfind registrierten Fundsachen
  • Mehr als nur Software: Eine Vielzahl weiterer optionaler Zusatzangebote, wie beispielsweise die App für Ihr mobiles Personal, weitere Zustellkanäle, Versandfunktionen, Safebags uvm.

FundInfo by Nova Find definiert das moderne Fundwesen und wird laufend an die gesetzliche Rahmenbedingungen sowie technischen Möglichkeiten angepasst. Im Mittelpunkt stehen eine ausgefeilte Suchtechnologie, hohe Rückgabequoten, einfache Verwaltung der Fundgegenstände, verringerte Kommunikationskosten und kurze Aufbewahrungszeiten zur Reduktion von Lagerkosten. Vor allem aber: vernetzte Online-Suche in allen teilnehmenden Datenbanken.

Mit dem skizzierten Funktionsumfang unterstützt FundInfo by Nova Find die Geschäftsprozesse Ihres Fundbüros für mehr Bürgerservice. Einige Beispiele:

Selbsterklärend

  • Die Fundmaske ist selbsterklärend aufgebaut und bietet umfassende Voreinstellungen.
  • Die Mitarbeiter im Fundbüro können Fund- und Verlustmeldungen schnell und einfach erfassen.
  • Es ist keine langwierige Einschulung nötig. Eine Eingabemaske mit Auswahlkategorien zu einzelnen Merkmalen ermöglicht eine standardisierte Beschreibung der Fundgegenstände.

Standardisierung

  • Durch die konsequente, systemweit gültige Standardisierung der Kategorien und Merkmale können auch komplexe Fundanzeigen leicht und schnell eingegeben werden – mit Erfassungszeiten im Bereich von Sekunden.
  • Gebühren werden nach Ihren und den gesetzlichen Vorgaben berechnet
  • Bei Bedarf ist auch eine Anbindung an Adressdatenbanken und an Register möglich. Damit entfällt die aufwendige Adressrecherche.

Kommunikation

  • Schriftstücke, Benachrichtigungen sowie Bestätigungen werden automatisch erstellt, druckfertig bereitgestellt und versendet.
  • Mitarbeiter müssen keine Daten manuell übertragen und sich auch keine Gedanken über den Wortlaut machen.

Recherche und Lagerverwaltung

  • Eine gleichzeitige Bearbeitung mehrerer Datenbankeinträge zur Umbuchung auf andere Standorte, Vernichtung oder Verwertung erlaubt eine schnelle Lagerverwaltung.
  • Es ist immer ersichtlich, welche Gegenstände sich im Lager befinden und wie lange sie aufbewahrt werden müssen. Durch die vollständige Historisierung der Daten gewährleistet der Fundservice eine hohe Transparenz und Nachvollziehbarkeit aller Abläufe.
  • FundInfo by Nova Find bietet Ihnen im Bereich „Berichte“ umfassende Auskunft u.a. über den Eingang von Fund- und Verlustanzeigen, Gebühren und Fundgeld, Rückgaben u.a.m.
  • Individuelle Statistiken und Auswertungen ermöglichen einen schnellen Abruf von aktuellen Kennzahlen zum Lager und den erfassten Meldungen.

Verbesserung der Rückgabequote

  • Jeder neue Fundgegenstand wird automatisiert mit allen vorhandenen Verlustmeldungen in der überregionalen Fund-Datenbank gegengeprüft – und das unabhängig von der Eingabesprache.
  • Das vermindert den Suchaufwand, erhöht die Trefferanzahl, verbessert die Rückgabequote und verringert die Lagerhaltungskosten.

Als konsequente Internet-Anwendung ermöglicht Ihnen FundInfo by Nova Find darüber hinaus...

  • die Zusammenarbeit Ihres Fundbüros mit Bürgerbüros, Polizei, Verkehrsbetrieben und anderen Außenstellen bzw. örtlichen Partnern
  • die Datenübergabe und -übernahme zwischen Ihrem Fundbüro und den angebundenen Außenstellen bzw. örtlichen Partnern
  • die Zeit- und ortsunabhängige Möglichkeit der Erfassung von Verlustmeldungen durch BürgerInnen
  • die Erfüllung der Anforderungen an einen barrierefreien und responsiven Web-Auftritt hin zu Ihren BürgerInnen.

So wird aus Fundsachenverwaltung ein modernes E-Government Bürgerservice.

Online Verlusterfassung

Sehen Sie hier Ihren neuen Fundservice aus Sicht Ihrer BürgerInnen, KundInnen und PassagierInnen:

Öffentliche Verlusterfassung

 

Ihre Ansprechpartner