Fundservice Deutsche Bahn

Moderner Fundservice bei der S-Bahn Berlin
12. November 2019
Neues Webinar
29. Juni 2020

Fundservice Deutsche Bahn

Nova Find, die Fundbüro-Software als Digital Transformer für bessere Servicequalität.

„Mehr als 250.000 Fundsachen werden bei der Deutschen Bahn jedes Jahr erfasst. Smartphones, Rucksäcke, Koffer und Geldbörsen gehören zu den am häufigsten verlorenen Gegenständen in Zügen und auf Bahnhöfen. Aber auch Schlüssel, Brillen, Tablets und Personalausweise werden sehr oft verloren“, sagt die Produktmanagerin im Fundsachenmanagement der Deutschen Bahn AG.

„Bei diesen persönlichen Gegenständen zählt jede Minute, um die Reise entspannt fortzusetzen.“ Denn im Online-Zeitalter erwarten Fahrgäste alle Services so schnell wie möglich. Damit sind auch die Erwartungen an einen leistungsfähigen Fundservice enorm gestiegen. Kann Verlorenes umgehend zurückgegeben werden, ist der Fahrgast glücklich und der Servicegedanke der Deutschen Bahn perfekt umgesetzt.

Seit einiger Zeit setzt die Deutsche Bahn auf Nova Find, die Fundbüro-Software von RUBICON. Die Erwartungen einer hohen Rückführungsquote wurde bereits nach zwei Monaten erfüllt.

Erfahren Sie mehr über die erfolgreiche Umsetzung des Fundservices: https://www.rubicon.eu/portfolio-item/fundservice-deutsche-bahn/

Highlights

  • Mehr als 250.000 Fundgegenstände jährlich
  • > 50% Rückgabequote
  • Online-Verlustmeldung mit Gegenstandskategorien und -merkmalen
  • Automatisches Matching von Fund- und Verlustmeldungen
  • Mehrsprachigkeit bei der Erfassung und dem Matching
  • Automatisierte Verständigungen
  • Effiziente Verwaltung von Fundgegenständen